aa

Über uns

Und das sind wir! Ich Michelle (Mitte) bin sozusagen die Alpaka-Chefin, aber auch der Rest der Familie – meine Mama Helga, meine Schwester Elisa, meine Großeltern Rudi und Martha und mein Freund Franz (in diesem Fall hinter der Kamera) - stehen voll und ganz hinter dem „Projekt“ Alpaka.
Direkt an der B72, zwischen Weiz und Mitterdorf an der Raab, haben wir uns unser persönliches kleines Paradies erschaffen – auf den saftig grünen Weiden hinterm Haus grasen unsere Alpakas. Doch wie kam es dazu? Schon lange Bestand der Wunsch unser Grundstück wieder selbst zu bewirtschaften, auf der Suche nach geeigneten Weidetieren (eigentlich hätten es Schafe werden sollen) sind wir schließlich ganz zufällig auf Alpakas gestoßen und haben uns verliebt. Von diesem Zeitpunkt an war klar das die kleinen Andenkamele einziehen sollen. Wir haben viele Alpkakzüchter in der Steiermark besucht und uns umfassend über Alpakas informiert – viel gelesen und gefragt, bevor wir uns für Unsere Tiere entschieden.
Im Herbst 2015 haben wir mit viel Unterstützung begonnen unser Stallgebäude (welches bereits 1887 erbaut wurde) alpakatauglich umzubauen – beinahe kein Stein blieb auf dem anderen. Außerdem wurden viele Meter Zaun errichtet – so das es unseren Alpakas möglich ist die Weiden ständig vom Stall aus zu erreichen.
Im Frühjahr 2016 war es dann endlich soweit – Unsere ersten vier Alpakas durften ihr neues Heim beziehen. Unsere Mädels schienen sich vom ersten Tag an wohl zu fühlen und bereichern seit dem unser Leben. Die ganze Familie steht hinter dem „Projekt“ Alpaka und die Freude daran wächst mit jedem Tag.
Neben der Liebe zu unseren Alpakas haben wir nun auch unsere Begeisterung zu den Altweltkamelen entdeckt. Seit April 2018 gehören deswegen auch zwei Kamele (Trampeltiere) zu unserer Tierfamilie. Wieder haben wir viel gelesen und gefragt und einen kameltauglichen Unterstand gebaut bevor die beiden einziehen durften. In manchen Dingen sind sie den Alpakas sehr ähnlich, und in manchen wieder ganz anders, aber auf alle Fälle genauso liebenswert!
Im April 2019 haben wir uns einen weiteren lang gehegten Wunsch erfüllt. Unsere Tierfamilie wird jetzt von zwei Lamas komplett gemacht, die beiden teilen sich einen Stall mit unseren Alpakahengsten. Vom ersten Moment an funktioniert die WG einwandfrei und die Herren verstehen sich super.
© 2020 Alpakahof Mitterdorf. Alle Rechte vorbehalten.